Schon zu Zeiten als es noch Könige gab, hatte jeder König einen Berater oder heute nennt man es auch Coach, oft auch in Form eines „Hofnarren“, welcher gezielt mit Fragen die er in den Raum stellte, den König zum Nachdenken brachte. In diesem Denkprozess entwickelte der König seine Strategien und seine Entscheidungen. Heute gibt’s fast keine Könige mehr dafür aber viel mehr Menschen. Menschen die täglich grossartiges leisten, beruflich wie privat. Alles ist viel komplexer und schneller geworden. Oft hat man keine Zeit mehr in Ruhe über ein Thema Nachzudenken oder Gegebenheiten zu hinterfragen. Man ist nur noch am reagieren, abarbeiten, funktionieren und delegieren.

In der heutigen Zeit sollte jeder seine eigene Königin, sein eigener König sein und sich von seinem persönlichen Coach / Berater oder „Hofnarren“ unterstützen lassen oder einfach zum Nachdenken gebracht werden, um so immer die richtigen Entscheidungen zu treffen. Damit jede Königin oder König kraftvoll, majestätisch und mit viel Freude seinen persönlichen Lebensweg gehen kann.

Coaching ist eine Wegbegleitung während einer bestimmten Phase in der die Klarheit fehlt. Der Mensch wird in seiner einzigartigen Individualität erkannt und gefördert. In einem persönlichen Gespräch und mit gezielter Fragestellung sowie möglichen speziellen Übungen werden die Begabungen, Stärken und Möglichkeiten des Kunden aufgezeigt und gefördert. So wird „das Beste“ im Menschen geweckt, der Erfolgsweg erkannt und zum positiven für sich und das involvierte Umfeld umgesetzt. Der Coach begleitet Sie auf Ihrem Weg und schaut, dass Sie ohne „stolperer“ wie auch ohne viele Umwege, Ihren ganz persönlichen, eigenen Weg beschreiten.